Quercetin 200

Quercetin ist ein Bioflavonoid und hochwirksames Antioxidans. Quercetin ist sowohl für seine zellschützenden Eigenschaften als auch für seine Vorteile für das Herz-Kreislauf-System bekannt. Es hilft bei der Aufrechterhaltung der Histaminreaktion des Körpers durch natürliche Unterstützung der Nasenwege. Das Bioflavonoid hemmt die Oxidation von LDL-Cholesterin. Allein oder in Verbindung mit Vitamin C kann Quercetin auf diese Weise Nerven und Blutgefäße schützen.

Quercetin gehört zur Gruppe der Bioflavonoide, ist aber frei von Zitrusallergenen. Das Polyphenol kommt in höherer Konzentration beispielsweise in Zwiebeln, Äpfeln oder Brokkoli vor. Seine überaus vielfältige Wirkung beruht hauptsächlich auf den herausragenden antioxidativen Eigenschaften. Quercetin (von lateinisch quercus Eiche) ist ein gelber Naturfarbstoff der in vielen Pflanzen, zum Beispiel in der Färbereiche oder im Apfel vorkommt. Ebenso ist es im Wein enthalten. Da Quercetin hauptsächlich in der Traubenschale vorkommt, sind die Gehalte in Rotweinen erwartungsgemäß viel höher. Das im Pflanzenreich weit verbreitete Quercetin ist der in quantitativer Hinsicht bedeutendste Vertreter der Flavonoide. Quercetin ist in vielen häufig verzehrten Nahrungsmitteln enthalten, wie z.B. in Äpfeln, Küchenzwiebeln, Tee, Beeren und Kohlgemüse, sowie in einer Vielzahl von Pflanzensamen, Nüssen, Blüten, Rinden und Blättern.

Unser Mengenrabatt:
5 % Rabatt ab 3 Stück
10 % Rabatt ab 5 Stück

» zur Merkliste gehen

Das Etikett zum Produkt mit allen wichtigen Informationen: Zum Vergrößern bitte anklicken

Verkaufsgröße

60 pflanzliche Kapseln

Verzehrempfehlung

Täglich 2 x 1 Kapsel mit einem Glas Wasser zu einer Mahlzeit

Inhaltsstoffe

Quercetin, Reismehl (Füllstoff), Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle)

Hinweise

Die Ernährung sollte abwechslungsreich und ausge­wogen sein, denn der Körper braucht Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und andere Vitalstoffe zur Erhaltung seiner Leistungsfähigkeit und Abwehr­kraft. 

Nahrungsergänzungs­mittel sollen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung dienen, sind aber als Ergänzung sinnvoll. Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite kleiner Kinder sowie kühl und gut verschlossen aufbewahren.

Unser Glossar: Vitalstoffe von A bis Z

Das Fachgebiet der Vitalstoffe ist groß und viele dieser natürlichen Wirkstoffe sind häufig unbekannt. Als Vitalstoffe werden alle vom menschlichen Körper benötigten Substanzen bezeichnet. Mit diesem Sammelbegriff werden vor allem Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren, sekundäre Pflanzenstoffe sowie essentielle Fettsäuren bezeichnet. Aus gesetzlichen Gründen dürfen wir die Fachinformationen in unserem Glossar nur medizinischem Fachpersonal zugänglich machen.
Sie müssen sich deshalb zunächst anmelden oder registrieren.

Zugang zum Glossar

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

NTP68: L-Histidin 500 - Preis: 24,90 €

Histidin wird benötigt für einen gesunden Kohlehydrat- und Eiweißstoffwechsel, für den Schutz der Zellen gegen freie Radikale, für das Immunsystem und in Stress-Situationen. Histidin ist eine halbessenzielle Aminosäure, deren Zufuhr bei Kindern für das Wachstum unbedingt notwendig ist.

Histidin ist eine bedingt essentielle Aminosäure und am Aufbau des roten Blutfarbstoffs (Hämoglobins) beteiligt. Histidin unterstützt das Immunsystem in seiner Funktion, es unterstützt die Aktivität der weißen Blutkörperchen. Histidin ist eine Vorstufe des Histamin, das eine Schlüsselsubstanz bei allergischen Vorgängen im Körper ist. Es kann bei bestimmten Vorgängen im Körper und Allergien freie Radikale abfangen und neutralisieren. Histidin ist die Vorstufe von Histamin, das als Botenstoff im Gehirn an der Regulierung des Schlaf-Wach-Rhythmus beteiligt ist.   
mehr Informationen     bestellen

EBD14: Menopausale Beschwerden - Preis: 39,80 €

Menopausale Beschwerden

Eine ergänzende bilanzierte Diät: Diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke zur diätetischen Behandlung menopausaler Beschwerden

Die Wechseljahre der Frau (Klimakterium) ist die Lebensphase zwischen dem Ende der Fortpflanzungsfähigkeit und dem Alter. Als Menopause bezeichnet man die Zeitspanne ab der letzten Menstruationsblutung. Klimakterisches Syndrom (Menopausensyndrom) ist der Fachbegriff für Wechseljahres-Beschwerden mit den Hauptsymptomen Hitzewallungen und Schweißausbrüchen. Die nachlassende Eierstockfunktion und die zunehmend geringere Produktion von Gestagen und Östrogen kann zu den verschiedenen beschwerlichen Symptomen führen, die von Frau zu Frau recht unterscheidlich sein können. Beginn und Dauer des Klimakteriums sind sehr unterschiedlich und liegen zwischen dem 45. und 60. Lebensjahr.   
mehr Informationen     bestellen

Unser besonderes Angebot: Bequeme Lieferung im Abonnement

Alle Produkte im Abonnement 10 % billiger

Bei vielen unserer Produkte ist eine regelmäßige Einnahme über einen längeren Zeitraum angeraten. Für diese Fälle bieten wir einen besonderen Service: Auf alle Produkte, die Sie im Abonnement bei uns beziehen, gewähren wir einen Rabatt von 10 %. Sie bestimmen die Häufigkeit der Belieferung: Wir garantieren, dass die Produkte für Sie reserviert sind und zum Wunschtermin geliefert werden. Rufen Sie uns an: 01805 711 710