Kalium (Kaliumzitrat - Potassium)

Kalium ist für den Wasser- und Elektrolythaushalt des ganzen Körpers notwendig. Der Körper braucht Kalium für die Muskeltätigkeit, einschließlich des Herzens. Ein erhöhter Verzehr von Kalium wirkt sich positiv auf den Blutdruck aus, denn es unterstützt einen normalen Blutdruck und spielt so eine positive Rolle bei der Regulierung des Blutdrucks.

Kalium bringt den Elektrolythaushalt in Schwung. Kalium ist der natürliche Gegenspieler von Natrium, und ein ausgewogenes Verhältnis der beiden Mineralien ist für die Regulation physiologischer Prozesse besonders wichtig. Kalium ist mit einer Menge von 150 g nach Kalzium, Phosphor und Schwefel das vierthäufigste Mineral im Körper, 98 % davon befindet sich innerhalb der Zellen. Es arbeitet mit Natrium zusammen, um den Wasserhaushalt des Körpers zu regulieren und den Herzrhythmus zu normalisieren. Dabei wirkt Kalium in den Zellen und Natrium außerhalb. Wenn das Gleichgewicht zwischen Kalium und Natrium gestört ist, leiden die Funktionen von Nerven und Muskeln. Kalium hilft dem Körper, das körpereigene Säure-Basen-Gleichgewicht, die Muskelkontraktionen, die Nervenreizleitung und die elektrische Spannung an der Zellmembran zu regulieren.

Unser Mengenrabatt:
5 % Rabatt ab 3 Stück
10 % Rabatt ab 5 Stück

» zur Merkliste gehen

Das Etikett zum Produkt mit allen wichtigen Informationen: Zum Vergrößern bitte anklicken

Verkaufsgröße

60 pflanzliche Kapseln

Verzehrempfehlung

Täglich 2 x 1 Kapsel mit einem Glas Wasser zu einer Mahlzeit

Inhaltsstoffe

Kaliumcitrat, Reismehl (Füllstoff), Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle)

Hinweise

Die Ernährung sollte abwechslungsreich und ausge­wogen sein, denn der Körper braucht Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und andere Vitalstoffe zur Erhaltung seiner Leistungsfähigkeit und Abwehr­kraft. 

Nahrungsergänzungs­mittel sollen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung dienen, sind aber als Ergänzung sinnvoll. Die empfohlene Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite kleiner Kinder sowie kühl und gut verschlossen aufbewahren.

Unser Glossar: Vitalstoffe von A bis Z

Das Fachgebiet der Vitalstoffe ist groß und viele dieser natürlichen Wirkstoffe sind häufig unbekannt. Als Vitalstoffe werden alle vom menschlichen Körper benötigten Substanzen bezeichnet. Mit diesem Sammelbegriff werden vor allem Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren, sekundäre Pflanzenstoffe sowie essentielle Fettsäuren bezeichnet. Aus gesetzlichen Gründen dürfen wir die Fachinformationen in unserem Glossar nur medizinischem Fachpersonal zugänglich machen.
Sie müssen sich deshalb zunächst anmelden oder registrieren.

Zugang zum Glossar

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

NTP41: Multimineralien Grundversorgung - Preis: 12,90 €

Mineralstoffe unterstützen die Entwicklung aller Körperstrukturen, sie tragen dazu bei, einen leistungsfähigen Körper zu erhalten. Mineralstoffe sind für Ihren Körper essentiell, sie müssen also über die Nahrung zugeführt werden, weil der Körper sie nicht selbst herstellen kann. Mineralstoffe sind an der Fortpflanzungsfunktion und Empfängnis beteiligt.

Mineralstoffe sind für einen gesunden Körper unabdingbar. Mineralstoffe die nur in geringen Mengen benötigt werden, nennt man Spurenelemente. Doch nur bei einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung wird der Körper ausreichend mit allen wichtigen Mineralstoffen versorgt. Neben der Nahrung mit Kalorienwert braucht der Organismus auch Nährstoffe ohne Kalorienwert: Mineralsalze oder Mineralstoffe. Diese Komposition enthält Calcium, Magnesium, Kalium, Eisen, Mangan, Kupfer und Jod – kombiniert mit Calciumascorbat, der basischen Form von Vitamin C.   
mehr Informationen     bestellen

HP-MIPO: Mineral Power Extra - Preis: 29,80 €

Mineral Power Extra

Mineralstoffe sind für eine gute Gesundheit wichtig. Mineralstoffe unterstützen die Entwicklung aller Körperstrukturen, sie tragen dazu bei, einen leistungsfähigen Körper zu erhalten. Mineralstoffe sind für Ihren Körper essenziell, sie müssen also über die Nahrung zugeführt werden, weil der Körper sie nicht selbst herstellen kann. Mineralstoffe sind an der Fortpflanzungsfunktion und Empfängnis beteiligt.

Außergewöhnlich breites Spektrum an Spurenmineralien pflanzlicher Herkunft. Die organischen Spurenmineralien stammen aus Pflanzen der Urzeit, die tief in einem Berg eingeschlossen waren. Sie werden mit reinem Wasser ohne Zusatz von Säuren oder Wärme extrahiert. Der Rohstoff lagerte unterirdisch und ist deshalb frei von allen Schadstoffen unserer Zivilisation. Spurenmineralien werden bei durch Enzyme eingeleiteten Reaktionen im Körper gebraucht. Sie sind notwendig  für verschiedene Stoffwechselfunktionen.    
mehr Informationen     bestellen

Unser besonderes Angebot: Bequeme Lieferung im Abonnement

Alle Produkte im Abonnement 10 % billiger

Bei vielen unserer Produkte ist eine regelmäßige Einnahme über einen längeren Zeitraum angeraten. Für diese Fälle bieten wir einen besonderen Service: Auf alle Produkte, die Sie im Abonnement bei uns beziehen, gewähren wir einen Rabatt von 10 %. Sie bestimmen die Häufigkeit der Belieferung: Wir garantieren, dass die Produkte für Sie reserviert sind und zum Wunschtermin geliefert werden. Rufen Sie uns an: 01805 711 710